Ihre Lieblinge in guten Händen

Ich biete eine familiäre und individuelle Betreuung an für kleine und große Hunde  in meiner Wald-Hunde-Tagesstätte.

Und für kleine Hunde bis zu 15 Kilo in meiner Hunde-Pension.

 

 

Ihren Liebling betreue ich,

wenn Sie ihn während Ihrer Arbeitszeit nicht alleine lassen wollen und eine regelmässige tagsüber Betreuung für ihn suchen.

 

Oder sie können ihren Liebling nicht mit in den Urlaub oder zur Reha nehmen. 

 

Sehr gerne betreue ich auch Ihren Welpen, wenn Sie ihn wg Berufstätigkeit nicht so lange alleine lassen wollen. 

 

Ich habe positive Erfahrungen machen können mit verschiedenen Welpen, die schon mit wenigen Wochen zu mir in Betreuung gekommen sind. Wichtig ist mir hierbei, den Welpen ins Rudel zu integrieren. Dies ist nur möglich, indem er regelmässig zu uns kommt. Und von Anfang bei uns Grenzen kennenlernt. Dies gehört zu der Sozialisierung des Hundes dazu. Diese Grenzen setzen die Hunde untereinander und auch dem Welpen gegenüber. Wenn der Welpe diese aber nicht respektiert, greife ich ein. Denn jeder Hund hat in meinem Rudel ein Recht auf Schutz. 

Die Jungen genauso, wie die Älteren.

 

 

Auf einem 1700 qm Waldgrundstück lebe ich mit meinen Hunden und einer Wasserschildkröte in einem kleinen Haus ausserhalb von Bienenbüttel in einer ruhigen und  wunderschönen Umgebung. 

Das Grundstück ist ausbruchsicher eingezäunt.

 

Da ich meinen Kindheitstraum aus Leidenschaft mit diesem Konzept umsetze, nehm ich nur wenige Pflegehunde auf. 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwierig es ist eine liebevolle und passende Betreuung zu finden.

Aufgrund der geringen Anzahl kann ich auf jeden einzelnen Hund individuell eingehen, dass sein Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich wird. 

 

Bei mir leben die Gasthunde im Familienverband / sozialen Gruppe wo sie sich frei im Haus und auf dem Grundstück bewegen können.

Mir ist das soziale und entspannte Miteinander im Rudel sehr wichtig.

Meine Gast-Hunde leben so mit mir, wie meine eignen Hunde. Es gibt keine separate Haltung. Tagsüber nicht und auch nachts nicht. Insofern müssen sich alle Hunde akzeptieren und im Rudel miteinander harmonisieren. Mein Rudel entscheidet, ob sie sich mit dem neuen Gast-Hund wohl fühlen. Deshalb ist ein rechtzeitiges Kennenlernen wichtig!

Vereinbaren Sie bitte per Telefon oder email einen Termin mit mir.

 

PROBETAG:

Die Wahl der richtigen Tierpension ist Vertrauens- und Gefühlssache.

Außerdem ist es wichtig vorher zu testen, ob Ihr Hund in die bestehende Gruppe passt.

 

 

 

Der Tagesablauf mit meinen Hunden und Pflegehunden gestaltet sich aus einem Gleichgewicht durch Aktion (Gassi, Spielen und Leckerlis suchen) und Entspannung.

 

Wir laufen als Rudel im Wald und Wiesen, 

wo die Hunde ihrem natürlichen Verhalten nachgehen, indem sie schnüffeln, miteinander kommunizieren und ihre überschüssige Energie los werden können. Wieder Zuhause ist Entspannung angesagt. 

 

Aufgrund des großen Altersunterschieds meiner zwei Hunde, weiß ich um die unterschiedlichen altersbedingten Vorlieben..

Die jüngeren spielfreudigen Hunde z.B. lasse ich unter Beaufsichtigung in den Garten, wo sie sich austoben können. Währenddessen die ruhebedürftigen (älteren) Tiere in meinem Wohnzimmer in einen meiner gemütlichen Hundebettchen entspannt und ungestört dösen können.

 

Ich informiere mich durch Filme und dementsprechende Literatur über das Sozialverhalten, Körpersprache und Führung von Hunden. Durch mein bisheriges "Hobby" in den letzten Jahren lernte ich die Körpersprache und Kommunikation von Hunden in der Praxis kennen. Ich führe mein Rudel intuitiv mit Konsequenz, Klarheit und Liebe. 

 

Gern schicke ich Ihnen mehrmals am Tag Fotos über Whatsapp von ihrem Liebling mit Berichten, wie es ihm geht. Aber ich respektiere auch, wenn Sie selten oder gar keinen Kontakt wünschen.

 

Wichtig ist mir die Zufriedenheit von Herrchen und Frauchen.

Das Wohlbefinden Ihres Hundes steht aber an erster Stelle.

 

Meine Hundepension ist vom Veterinäramt geprüft worden. Ich habe somit die Erlaubnis nach Paragraph 11 des Tierschutzgesetzes.

 

Sie erhalten von mir einen Betreuungsvertrag, sobald Sie mir Ihren Liebling anvertrauen.

 

Kontaktieren Sie mich gern per Anruf oder Email, wenn Sie weitere Fragen haben.

Ich freue mich auch auf ein persönliches Kennenlernen.

 

Hundebetreuung in Bienenbüttel Hundebetreuun     

Gassi
Gassi
Gross-Pudel Bella mit ihren kleinen Freunden
Gross-Pudel Bella mit ihren kleinen Freunden
Unser Zuhause
Unser Zuhause
Wir warten auf neue Freunde
Wir warten auf neue Freunde
.
Lou
Lou
Bowdi und Rocky
Bowdi und Rocky
Bowdi mit Luna, Jiny, Cookie, Spike und Panxo
Bowdi mit Luna, Jiny, Cookie, Spike und Panxo
Bowdi mit Willyou und Mina
Bowdi mit Willyou und Mina
Bowdi, Trudi und Toni
Bowdi, Trudi und Toni
Frau Kröti (Esmeralda)
Frau Kröti (Esmeralda)
Bowdi mit Paul und Klara
Bowdi mit Paul und Klara
Hanna und Alma
Hanna und Alma
.

.

Auf'm Sofa entspannen mit Dante, Elmo, Toni und Emma
Auf'm Sofa entspannen mit Dante, Elmo, Toni und Emma
Bowdi, Emma und Trudi
Bowdi, Emma und Trudi
Bowdi und Benny
Bowdi und Benny
Blick aus unserem Garten
Blick aus unserem Garten
Zusammen auf dem Sofa entspannen
Zusammen auf dem Sofa entspannen
Auch die ganz Kleinen fühlen sich bei uns wohl
Auch die ganz Kleinen fühlen sich bei uns wohl
Gassi
Gassi
Im Garten die Sonne geniessen
Im Garten die Sonne geniessen
Vier Schätze auf meinem Schoss
Vier Schätze auf meinem Schoss
Bella mit Bowdi, Cookie und Jiny
Bella mit Bowdi, Cookie und Jiny
Bowdi mit Bella und Johnny
Bowdi mit Bella und Johnny
Bowdi mit Bella und Lina beim Gassi
Bowdi mit Bella und Lina beim Gassi
Leckerlis kommen immer gut an!
Leckerlis kommen immer gut an!
Welpe Emmi
Welpe Emmi
Die gehbehinderten Rentner kommen auch mit zum Gassi
Die gehbehinderten Rentner kommen auch mit zum Gassi